Coach-Ralf

...Und wer ist dein Coach?

 

In 10 Schritten zum ersten Halbmarathon

Du bist ein Jogger und möchtest etwas mehr erreichen? Ein Marathon ist noch zu lange, aber einen Halbmarathon kannst du mit folgenden Schritten finisher:

1.) Nehme dir jeden zweiten Tag einen festen Termin und am Wochenende beide Tage

2.) Du läufst ialles in einem Tempo, dass du dich gut dabei unterhalten könntest

3.) Einen Termin am Wochenende steigerst du von 1 Stunden, wöchentlich um 5 Minuten auf maximal 2 Stunden

4.) Dehne dich nach jedem Training. Wichtig sind die Waden- und Oberschenkelmuskeln. 15 sec. Dehnung pro Muskel

5.) Suche dir einen Halbmarathon-Wettkampf aus, in 12 oder mehr Wochen.

6.) Wenn du krank bist, mach eine Pause. Wichtig „Nie Training bei Fieber“! Nach der Pause und einer Woche Training bist du wieder fit

7.) Schlechtes Wetter und doch Lust zum Laufen? Lass dich im Fachgeschäft bezüglich Kleidung gut beraten und dann laufe einfach

8.) Schlechtes Wetter und keine Lust zum Laufen? Alternative Schwimmen oder Ergometer fahren, ggf. Spinning im Studio

9.) Versuch jetzt mal eine Einheit pro Woche schneller zu laufen, aber nicht den „Long Run“! Viel Reden geht jetzt nicht mehr ;-)

10.) Die letzte Woche vor den Wettkampf das Training reduzieren –Umfang und Intensität – Viel Erfolg

Wie ist es gelaufen? Häng deine Finisher-Urkunde auf, z.B. in deinem Büro, du kannst auf die Leistung echt stolz sein.


www.coach-ralf.com (Januar 2014)